Zum Inhalt springen

JOBS

WIR SUCHEN:

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Teilzeit / unbefristet / zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die „Freilicht AG“ ist eine Kultur-Aktiengesellschaft, die im Jahr 1996 mit dem Ziel gegründet wurde, das damals brachliegende denkmalgeschützte Burgtheater kulturell wiederzubeleben. Aktionäre sind mittlerweile ca. 800 Bürgerinnen und Bürger aus Dinslaken und Umgebung, die der Gesellschaft damit das Kapital für selbstbestimmte Kultur in der eigenen Stadt verleihen.
Die Aktiengesellschaft wird durch eine hauptamtliche Geschäftsführerin geleitet und gestützt durch eine Organisation von ehrenamtlich mitarbeitenden interessierten Menschen (engerer Kreis 10-15, weiterer Kreis bis zu 80 Personen).

Die Freilicht AG veranstaltet nun seit über 20 Jahren das 10-tägige Open-Air-Festival „FANTASTIVAL Dinslaken“ im Burgtheater Dinslaken mit insgesamt bis zu 20.000 Besuchern pro Jahr. Im Laufe der Zeit konnten schon viele Stars zum FANTASTIVAL gelockt werden, was Dinslaken auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht hat.  >> MEHR

Seit 2016 kümmert sich die Freilicht AG zudem um das Zukunftsprojekt „Zechenwerkstatt Lohberg“ im Ortsteil Dinslaken-Lohberg. Die Zechenwerkstatt mit ihrem Industrie-Charme soll zu einem sozio-kulturellen Zentrum aus- und aufgebaut werden. Die Sanierung mit Förderung des Landes NRW steht für 2023 an, anschließend soll die Zechenwerkstatt von der Freilicht AG betrieben werden.   >> MEHR

Können Sie sich vorstellen bei der Entwicklung und Durchführung dieser spannenden, bürgergetragenen Projekte mitzuwirken?
Möchten Sie Teil eines familiären Festivals sein und den Aufbau eines alternativen Kulturbetriebs miterleben?

Ihre Aufgaben:
> Unterstützung der Geschäftsführung bei sämtlichen organisatorischen und administrativen Aufgaben
> allgemeine Bürotätigkeiten
> Erstellen von Dokumenten und Präsentationen
> Verwaltung von Verträgen
> Kommunikation mit internen und externen Schnittstellen
> Protokollführung in Meetings
> Unterstützung beim Anleiten und Koordinieren von ehrenamtlichen Gruppen
> Aktualisierung von Websites und Versenden von Newslettern
> Unterstützung bei Pressearbeit und Werbung
> Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen

Ihr Profil: 
> eine abgeschlossene Ausbildung oder höhere Qualifikation im kaufmännischen, administrativen oder Management-Bereich
> nachweisbare Berufserfahrung für die vorgenannten Aufgaben
> Interesse an Kultur und Veranstaltungen
> zuverlässig, eigenständig, gewissenhaft
> gut strukturiert und organisiert
> kontaktfreudig und teamfähig
> Geduld im Umgang mit Ehrenamtlichen sowie Verständnis für ehrenamtliche Strukturen
> sehr guter Umgang mit den MS Office Programmen
> erste Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen (insbesondere WordPress), Newsletter-Tools wünschenswert
> Grundkenntnisse in Photoshop und InDesign von Vorteil
> Affinität zu digitalem Arbeiten und die Bereitschaft für das Erlernen von neuen Programmen
> sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und idealerweise auch Englisch-Sprachkenntnisse

Wir bieten Ihnen: 
> ein vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet
> die Möglichkeit bei der Gründung und Entwicklung eines neuen Kulturortes dabei zu sein
> ein bunt gemischtes Team aus ehrenamtlichen, engagierten und idealistischen Personen
> Einblick in die Veranstaltungsbranche
> flexible Arbeitszeiteinteilung – z.T. ist auch mobiles Arbeiten möglich
> zunächst eine Teilzeitstelle – über das Volumen wollen wir uns mit Ihnen vereinbaren mit der Möglichkeit, es mit dem Wachsen der Aufgaben auszubauen
> eine angemessene Bezahlung

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer zeitlichen und finanziellen Vorstellungen bis zum 18.11.2022 an den ehrenamtlichen Vorstand der Freilicht AG, Dr. Hartmut Weddige unter hartmut.weddige@freilicht-ag.de.
Bewerbungsgespräche können auch schon vor Ende der Bewerbungsfrist geführt werden.

Fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle richten Sie bitte an die Geschäftsführerin Lea Eickhoff
unter lea.eickhoff@freilicht-ag.de oder telefonisch unter 02064-4244462.